Was eine gute Wartung (aus)macht! – Teil 1


Heizungswartung made by Schetter 
Eine regelmäßige Wartung durch unsere Profis    lohnt sich. Die Schetter-Wartung sorgt für:
 

• Effizienz
Die Anlage wird sorgfältig gereinigt, optimal ein-
gestellt und arbeitet dadurch mit dem besten Wirkungsgrad. Sie profitieren von weniger Energie-
kosten und sparen damit bares Geld.

• Sicherheit
Ihre Anlage läuft über lange Jahre störungsfreier und „runder“.

• Vorbeugung
Schon im Vorfeld erkannte Defekte vermeiden erheblich Kosten und Ärger.
 

Es lohnt sich, die Anlage einmal jährlich zu warten. Ein konkretes Angebot für Ihre Anlage können Sie bequem auf www.schetter.de anfordern. Nach Eingabe der wichtigsten Daten Ihrer Heizungsanlage erhalten Sie von uns umgehend Ihr persönliches Wartungsangebot.
 

Was eine gute Heizungswartung (aus)macht:
1./2. Gründliche Reinigung von Feuerraum  und Heizfläche –
    sehr wichtig, denn: Eine   Rußschicht von 1 Millimeter
    erhöht den Energieverbrauch um bis zu 5 Prozent.
3. Prüfung und Reinigung von Brennerkompo- nenten.
4. Austausch von Verschleißteilen.
5. Kontrolle und bedarfsorientierter Austausch  von
    Sicherheitseinrichtungen (z. B. Überwachungselektroden).
6. Kontrolle des Ausdehnungsgefäßes und ggf.  Nachfüllen
    der Heizungsanlage.
7. Überprüfung der bedarfsgerechten Einstel- lung auf
    bestmögliche und schadstoffarme  Verbrennung und
    Funktion des Heizkessels.
8. Endkontrolle der Wartungsarbeiten und Do- 
     kumentation der Mess- und Prüfergebnisse.

 

Kontakt: Raphael Jost, Telefon 07151 4015-99
raphael.jost@schetter.de­