Diese Arbeiten erledigen wir für Sie beim Wartungspaket Öl

  1. Überprüfung und Reinigung der Brennerkomponenten:
    • Düse, Zündelektroden, Ölsieb (Austausch bei Bedarf)
    • Flammkopf und Stauscheibe
    • Luftrad und Ölpumpe
  2. Messung von Öldruck und Vakuum an der Ölpumpe.
  3. Funktionskontrolle des Steuergeräts und der Flammüberwachung.
  4. Bestimmung des Abgasverlustes durch den Einsatz eines Rauchgasanalysegerätes.
  5. Einstellung auf bestmöglich schadstoffarme Verbrennung mit höchstem Wirkungsgrad.
  6. Erstellen eines Rußbilds.
  7. Dokumentation aller Messwerte.
  8. Sichtprüfung von Pumpen und Absperrventilen im Heizraum.
  9. Einmal jährlich Kontrolle des Ausdehnungsgefäßes und bei Bedarf nachfüllen von Stickstoff.
  10. Funktionskontrolle aller sicherheitsrelevanten Komponenten der Anlage.

Optional:

  • Reinigung des Feuerraums im Heizkessel und des Rauchrohrs.
  • Ölbrennwert: Kontrolle der Neutralisation und des Aktivkohlefilters.