Montage des Schlauchsystems

Eine langjährige Partnerschaft
Schon seit vielen Jahren sind wir für die Vossloh-Schwabe-Gruppe in Urbach kompetenter Ansprechpartner in vielen Fragen der Gebäudetechnik. Auf die Herausforderung, unsere Erfahrung in der Klimatisierung auch am neuen Produktionsstandort in Serbien einbringen zu dürfen, freuten wir uns ganz besonders.

Die Abwärme der 4 Produktionsstraßen und die südliche Hitze machen es erforderlich, die Produktionshalle fast das ganze Jahr über zu kühlen. Insofern waren die Anforderungen an die neue Anlage klar: Langlebig, leistungsstark und zuverlässig muss das neue Klimasystem sein.

Unsere Anlagenkonzeption: Eine Umluft-Klimaanlage mit Direktverdampfung saugt die warme Raumluft permanent an und kühlt sie über Wärmetauscher. Die so erzeugte kalte Luft wird über ein System aus Textilschläuchen gezielt, ohne störenden Luftzug, dort eingebracht, wo eine Klimatisierung erforderlich ist.

Kälteleistung der Anlage: 15 kW je Produktionsstraße und bei Bedarf jederzeit erweiterbar. Einbau und Inbetriebnahme der Anlage im rund 1.300 km entfernten serbischen Svilajnac erfolgten dann innerhalb einer Woche durch 4 routinierte Schetter-Klimaspezialisten.