Skip to main content

Informationen: Verwendung von Cookies auf dieser Seite

Damit diese Internetseite ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt?

  • TYPO3 Sessioncookie
    Zur Erstellung dieser Webseite wurde das Content-Management-System TYPO3 CMS verwendet, welches zur internen Verarbeitung ein Sitzungs-Cookie erzeugt. Dieses Cookie dient rein zum Betrieb dieser Webseite.

  • Piwik Webanalyse
    Zur Analyse des Nutzerverhaltens kommt auf dieser Webseite das Open-Source Tool Piwik zum Einsatz. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie am Seitenende über die Piwik Opt-Out Funktion das Tracking für Ihr aktuell benutztes Gerät auf dieser Webseite deaktivieren.

  • Cookie-Hinweis
    Damit Sie unseren Cookie-Hinweis nicht jedesmal beim Besuch der Webseite bestätigen müssen, wird hier ebenfalls ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Den Cookie-Hinweis können Sie jederzeit wieder über den Link am Seitenende aufrufen.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

 

Datenschutzerklärung

1. Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG)

Mit Ausnahme des Kontaktformulars bezweckt unsere Datenverarbeitung lediglich allgemein die Verbesserung unseres Angebots entsprechend dem Nutzerverhalten sowie dessen Sicherheit, wobei keine personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Diese Verarbeitung erfolgt zudem anonym oder in pseudonymisierter Form. Soweit Sie über unsere Internetseite Transaktionen tätigen, insbesondere unser Kontaktformular benutzen, können weitergehende Datenverarbeitungsprozesse stattfinden, über die wir Sie selbstverständlich gesondert informieren.

2. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

a) Bestandsdaten gemäß § 14 Abs. 1 TMG
Sofern Sie unser Kontaktformular benutzen, werden wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Firmennamen und gegebenenfalls Ihre Telefonnummer speichern und nutzen. Diese werden von uns streng zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt, nicht an Dritte übermittelt und nach Erledigung Ihrer Anfrage wieder gelöscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

b) Nutzungsdaten gemäß § 15 Abs. 1 TMG
Sie können unsere Internetseite grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe persönlicher Daten einsehen. Allerdings erstellen wir unter Verwendung eines Pseudonyms ein sogenanntes Nutzungsprofil, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. In anonymisierter Form werden dabei Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Die Daten bestehen zum Beispiel aus Angaben zu der Internetseite, von der aus Sie zu unserem Angebot gelangt sind, aus Informationen zu Ihrem Internet- Service-Provider und zu den auf unserer Internetseite von Ihnen besuchten Angeboten, sowie Datum und Dauer Ihres Besuchs. Aus diesen bereits pseudonymisierten Daten kann unter einem Pseudonym ein Nutzungsprofil erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden . Authentication und Tracking Logs werden verwendet, um Benutzerstatistiken zu erstellen. All diese Daten enthalten keine personenbezogenen Informationen.

3. Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Durchführung etwa mit Ihnen bestehender Vertragsverhältnisse notwendig ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es zur Durchsetzung von mit Ihnen geschlossenen Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte. In dem Fall, dass Ihre persönlichen Daten zu hier nicht genannten Zwecken weitergegeben werden sollen, werden wir Sie in jedem Einzelfall vorher um Ihr Einverständnis bitten. Wenn Sie dieses nicht erteilen, wird die Weitergabe selbstverständlich unterbleiben.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Werbewiderspruch

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, etwaige personenbezogene Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, insbesondere für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung, jederzeit widersprechen.

Piwik Opt-out Funktion